UKB Parkhaus Nord

Zentrales Parkhaus

Leistungsphasen 1-5
Bauherr: Universitätsklinikum Bonn
Ort: Venusberg – Bonn – Deutschland
BGF: 11.600 m²
Stellplätze: 460 Stück
Fertigstellung: 2007

Fotos: Elmar Wiedenhöver – Leverkusen

In Nachbarschaft zu Wohnbebauung und Klinikgelände wurde ein zweischiffiges, offenes Parkhaus mit fünf Splitlevelebenen für 460 Stellplätze errichtet. Die zentrale Gebäudefuge wirkt als Belichtungsbereich in der Mitte, nimmt die Erschließungskerne auf und dient als Rauchabzug im Brandfall. Die reversible und recyclingfähige Stahlkonstruktion besteht aus stützenfreien Parkebenen mit Stahlbetonverbunddecken. Unregelmäßig dicht angeordnete Profil-Gußgläser erfüllen drei Funktionen als Sichtschutz und Schallschutz bei ausreichender Durchlüftung. Die farbige Gestaltung der Deckenunterseiten in Abstufungen von türkis nach limonengrün wird durch die Fassade gefiltert und ermöglicht ein freundliches Erscheinungsbild mit hohem Akzeptanzgrad.